Tierübersetzerin

Verstehen, was beste Freunde bewegt
Regula Hofstetter, Telefon 032 951 40 30
Ethik Zur Person
Ablauf Kontakt
finedog Hundetraining Home
Mantrailing Jura  
 
 

Telepathische Kommunikation mit Tieren

Was ist das?
Alle Lebewesen können auf telepatischer Ebene miteinander kommunizieren. Dies geschieht mittels Austausch von Sprache, Bildern, Gefühlen, Geschmäckern, Gerüchen, etc.
Alle Menschen besitzen grundsätzlich diese Fähigkeit. Wir verlernen es meist mit dem erwachsen werden. Es wird uns oft schon in der Kindheit ausgeredet, dass Tiere mit uns sprechen.
Während einer Konsultation begebe ich mich in ein Zwiegespräch mit Ihrem Tiergefährten. Dabei bin ich Übersetzerin zwischen Ihnen und Ihrem Tier.

Was können Sie erwarten?
Die telepathische Kommunikation mit Ihrem Tier kann helfen, Situationen zu klären und Missverständnisse zu beseitigen. Das gegenseitige Verständnis kann durch ein Gespräch verbessert werden. Während dem Gespräch erhalten Sie Einblicke in die Gefühlswelt, die Sorgen, Ängste und Wünsche Ihres Tieres. Es kann auch sein, dass ein Tier im Gespräch zeigt, wo es Schmerzen hat.

Was dürfen Sie nicht erwarten?
Ein Gespräch ist keine Fernheilung und ersetzt nie einen Tierarztbesuch. Diagnose und Behandlung von Krankheiten und Gebrechen gehören unbedingt in die Hände eines Tierarztes.

Es kann sein, dass ein Tier nicht oder noch nicht bereit ist, mit Menschen zu kommunizieren. Dies gilt es zu akzeptieren.